Adrenalinkick, Nervenkitzel und Gruselspaß in über hundert spektakulären Varianten

Die Besucher erwartet ein 90.000 Quadratmeter Vergnügungspark mit 3.000 Metern bebauter Front aus Fahrgeschäften, Spiel -und Belustigungsgeschäften, sowie Imbiss- und Verkaufsgeschäften.

Schneller, höher, atemberaubender und aufregender: 130 Attraktionen warten jedes Jahr auf die mehr als eine Million Besucher aus aller Welt, darunter sind auch immer zahlreiche Neuheiten.

Der Bewerbungszeitraum für die Schausteller endet im Oktober des Vorjahres. Anschließend werden in einem strengen Bewertungsverfahren die ca. 130 Geschäfte für das Gäubodenvolksfest nach verschiedenen festgelegten Kriterien ausgewählt.