Gäubodenvolksfest 2019

Allgemein Gäubodenvolksfest Presseberichte: Gäubodenvolksfest

- Ausschreibung der Festzelte 2019 -

 

Für das Gäubodenvolksfest Straubing vom 9. bis 19.08.2019 werden 7 Festzelte verschiedener Größenordnung (Kategorie A, B und C) durch die Stadt Straubing vergeben.

Zugelassen werden können natürliche Personen, die

> fachlich geeignet sind,

> eine langjährige Erfahrung in der Gastronomiebranche besitzen,

> die gewerberechtliche Zuverlässigkeit aufweisen,

> die Gewähr dafür bieten, dass sie den Betrieb eigenverantwortlich und unabhängig von Dritten führen,

> über eine gesicherte Gesamtfinanzierung des Festbetriebes verfügen und

> ihren Hauptwohnsitz und soweit ein Gewerbe angemeldet ist, den Hauptsitz des Unternehmens in der Stadt Straubing oder im Landkreis Straubing-Bogen haben.

Für Bewerber der Festzeltkategorie A ist zudem erforderlich, dass diese

> ihren Hauptwohnsitz und den Hauptsitz des Unternehmens innerhalb der Stadt Straubing haben,

> eine langjährige Erfahrung im Betrieb eines Festzeltes in vergleichbarer Größe auf einem größeren Festplatz haben und

> eine stehende Gaststätte innerhalb der Stadt Straubing betreiben; bei gemeinschaftlicher Bewerbung mehrerer Personen genügt, wenn eine davon dieses Merkmal erfüllt.

Die kompletten Ausschreibungsunterlagen können ab sofort bei der Straubinger Ausstellungs- und Veranstaltungs GmbH angefordert werden.

Die Unterlagen werden nach Eingang einer Schutzgebühr von 250,00 Euro (umsatzsteuerbefreiter Betrag) auf unser Konto (IBAN: DE07 7425 0000 0000 0091 59) bei der Sparkasse Niederbayern-Mitte (BIC: BYLADEM1SRG) – Verwendungszweck: Festausschreibung – übersandt.

Die Bewerbung einschließlich der geforderten Nachweise ist in einem verschlossenen Umschlag bis spätestens 26.11.2018, 12:00 Uhr, schriftlich bei der Straubinger Ausstellungs- und Veranstaltungs GmbH, Am Hagen 75, 94315 Straubing, einzureichen.

Weitere Informationen können unter Telefon 09421 8433-0 eingeholt werden.

Auskünfte im laufenden Auswahlverfahren können nicht gegeben werden.

Ergänzender Hinweis:
Eine erforderliche Bewerbungsunterlage ist die Bestätigung des Ordnungsamtes der Stadt Straubing über die gewerberechtliche Zuverlässigkeit jedes Bewerbers. Um diese rechtzeitig vorlegen zu können, ist bis spätestens 09.11.2018 dem Ordnungsamt ein aktuelles (nicht älter als drei Monate) persönliches Führungszeugnis sowie ein Auszug aus dem Gewerbezentralregister vorzulegen.