Eine Luftaufnahme der Ostbayernschau

„die verbraucherausstellung“

Informationen

Allgemeines

Öffnungszeiten und Eintritt

Die Ostbayernschau und das Gäubodenvolksfest 2020 können aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden.

Die nächste Ostbayernschau findet vom 14. bis 22. August 2021 statt. Die Ausstellung ist täglich von 9-18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Übernachtung und Gastronomie in Straubing

Auf der Website der Stadt Straubing finden Sie im Bereich Tourismus Hotels, Privatzimmer, Gasthäuser, die Jugendherberge und den Campingplatz.
Für mehr Informationen klicken Sie hier »

Volksfestverordnung

Hier können Sie die Verordnung der Stadt Straubing über das Gäubodenvolksfest und die Ostbayernschau (Festverordnung) vom 20.12.2007 (ABl 52/2007) einsehen und herunterladen. Volksfestverordnung

Hunde auf dem Gäubodenvolksfest und der Ostbayernschau

Die Stadt Straubing bittet die Besucher des Gäubodenvolksfestes und der Ostbayernschau um Verständnis, dass das Mitführen von Tieren auf dem Festplatz und dem Ausstellungsgelände nicht erlaubt ist. Aus gegebenem Anlass wird diese Vorschrift der Festverordnung erneut in Erinnerung gerufen. Die Regelung dient sowohl dem Schutz der Besucher als auch der Tiere.

Die Veranstalter

Wir sind eine städtische Tochtergesellschaft mit jahrzehntelanger Erfahrung im Ausstellungswesen und damit Garant für optimale Abläufe. Unsere Aussteller beurteilen unsere Arbeit in unserer alljährlichen Ausstellerbefragung sehr positiv. Über 90 Prozent sind der Meinung, dass wir die Ostbayernschau „sehr gut“ bzw. „gut“ organisieren. Nehmen Sie gerne jederzeit mit uns Kontakt auf!

» Unser Team

Anmeldung zur Ausstellung

Die Anmeldung zur Ostbayernschau 2021 beginnt im Herbst 2020. Nähere Informationen hierzu folgen im Laufe des Jahres an dieser Stelle.

Die Ausstellung

  • 750 Aussteller aus der Region, aus Deutschland und ganz Europa.
  • Ein breites Waren- und Dienstleistungsangebot in 24 Warengruppen: Elektro-Autos, E-Bikes, Luxus-Pools für den Garten, von den neuesten Drohnen über Kochcomputer bis hin zur besten Energiespar-Technik.
  • Kostenlose Kinderbetreuung während des Messebesuchs inklusive: Damit die Eltern sich ungestört informieren können, gibt es für die Kinder ein eigenes Spiel- und Spaßareal mit Indoor- und Outdoorangebot: von Kicker-Kasten und Leseecke bis hin zu Streichelzoo und Hüpfburg. 
  • Information und Unterhaltung bieten jedes Jahr eine Vielzahl von Infoständen und Sonderschauen rund um Brauchtum, Tracht und Handwerk, Fischereilehrschau oder Kunstwerkstatt zum Zuschauen und Mitmachen. 
  • Vom Feinkost & Gastrokunst über Bratwurststände bis hin zum italienischen Eiscafé ist in zahlreichen Gastronomieständen für das leibliche Wohl der Ausstellungsbesucher bestens gesorgt!
  • Die Stadt Straubing bittet die Besucher des Gäubodenvolksfestes und der Ostbayernschau um Verständnis, dass das Mitführen von Tieren auf dem Festplatz und dem Ausstellungsgelände nicht erlaubt ist. Aus gegebenem Anlass wird diese Vorschrift der Festverordnung  erneut in Erinnerung gerufen. Die Regelung dient sowohl dem Schutz der Besucher als auch der Tiere.

Warnung vor “Expo-Guide” und “International Fairs Directory”

Liebe Aussteller,

die Straubinger Ausstellungs- und Veranstaltungs GmbH möchte Sie vor den Organisationen Expo Guide, Sitz in Mexico, und International Fairs Directory, Sitz in Uruguay, warnen. Beide Organisationen zielen auf Unternehmen ab, die sie in öffentlichen Messedatenbanken als Aussteller ausfindig machen. Ihre gegenwärtigen Aktivitäten betreffen Unternehmen in Europa, Amerika und Asien.

Expo Guide bzw. International Fairs Directory bieten im Namen der Straubinger Ostbayernschau die Listung in einer Online-Datenbank an. Sie nutzen ein Formular, das dem Formular für den Katalogeintrag vieler Messeveranstalter ähnelt und fordern die Aussteller auf, dieses für einen Eintrag in einem Online-Verzeichnis zu vervollständigen. Aussteller, die dieses Formular unterschreiben und zurücksenden sind automatisch für drei Jahre vertraglich gebunden. Dies kostet die Aussteller einen beträchtlichen Geldbetrag pro Jahr, ohne dass sie dafür in absehbarer Zeit Leistungen erwarten können!

Sollten Sie das Formular bereits irrtümlich unterzeichnet haben, empfehlen wir Ihnen den Vertrag schnellstmöglich zu widerrufen oder mit einer Anfechtungserklärung wegen Irrtums zu reagieren. Wir weisen Sie darauf hin, dass der Veranstalter der Straubinger Ostbayernschau in keiner Weise mit Expo Guide, International Fairs Directory oder anderen Dienstleistern dieser Art zusammenarbeiten. Wir haben dieser Organisation nicht erlaubt, unseren Namen oder unsere Markenzeichen auf ihren Mailings zu verwenden.

Die Ausstellungsleitung
Straubing, Juli 2019